Wellnesshotels im Kanton Schaffhausen

Wellnesshotels im Kanton Schaffhausen

Gutschein verschenken

Die Geschichte des Kantons Schaffhausen

 

Die ersten Aufzeichnungen des Kantons Schaffhausen gehen zurück bis auf das Jahr 1045.

Nach dem Zusammenbruch des alten Obrigkeitsstaates im Jahre 1798 wurde der Kanton zum Kriegsschauplatz
fremder Heere. Im Jahre 1799 zwangen die Österreicher die Franzosen
durch mehrere Gefechte bei Schaffhausen zum Rückzug. Bei diesem Rückzug
verbrannten die Franzosen die berühmte, 364 Fuß lange, hölzerne
Rheinbrücke. Die

 

Mediationsakte gab dem Kanton Schaffhausen eine Repräsentativverfassung,
welche 1814 in aristokratischem und 1830/1831 in liberal-demokratischem
Sinn modifiziert wurde. Die Regenerationsverfassung von 1831 brach auch
mit den Vorrechten der städtischen Bürgerschaft. Durch die damit
verbundene Ausscheidung des Staats- und Stadtgutes entstand die Gemeinde
Schaffhausen mit einem eigenen Verwaltungsapparat und die Gemeinden der
Landschaft wurden selbständig.

 

 

Die Geschichte des Kantons Schaffhausen

 

Die ersten Aufzeichnungen des Kantons Schaffhausen gehen zur

 

Mediationsakte gab dem Kanton Schaffhausen eine Repr

Klima

 

Absolut gem

 

die regenreichen Westwinde ab. Der in den Alpent

F

 

Die intakte Natur bietet viel Freiraum f

 

Freizeitpark Schaffhausen mit dem gro

Der gr

 

Ein ber

 

Stadt. In der Altstadt gibt es viele h

Wohlf

 

Genie